29. August 2008

Vergabe TUcareer Women Halbstipendium für das General Management MBA Programm

Strahlende Gewinnerin ist Politologin und Slawistin aus Wien


Auch heuer vergab TUcareer, das offizielle Career Center der TU Wien, ein Women Halbstipendium für das postgraduale General Management MBA Programm. Vor allem Frauen mit technischem oder naturwissenschaftlich-technischem Background wurden angesprochen, jedoch finden sich unter den Bewerberinnen zunehmend auch Frauen mit geistes- oder sozialwissenschaftlichem Studienabschluss. Das Stipendium wurde im Rahmen eines Hearings von einer Fachjury vergeben. Diese bestand aus VertreterInnen der Technischen Universität Wien, des TUcareer Centers und des Kooperationspartners Donau-Universität Krems. Einstimmig wurde Frau Mag. Martina Krichmayr als Gewinnerin bekanntgegeben.

Frau Krichmayr studierte Politikwissenschaft und Russisch an der Universität Wien. Sie arbeitete zwei  Jahre lang in Wien unter anderem im Programm-Management für die EU Strukturfonds- und Gemeinschaftsinitiative, bevor sie in der Schweiz in einer internationalen Organisation in einer ähnlichen Funktion für die Abwicklung von Projekten in Zentralasien und den Kaukasusländern zuständig war. Nach diesem mehrjährigen Auslandsaufenthalt möchte sich Frau Krichmayr nun neu orientieren und ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse im Rahmen eines postgradualen Studiums ergänzen. Sie entschied sich gezielt für das General Management MBA Programm, da es ihr eine breite Palette an wirtschaftlichen Grundlagen vermittelt. Frau Krichmayr ist überzeugt, dass der General Management MBA ihre Karrierechancen erweitern und ihre berufliche Entwicklung begünstigen wird.

Detaillierte Informationen zum General Management MBA Programm finden Sie unter:
http://gm-mba.tuwien.ac.at


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt