21. Oktober 2008

"Global denken - regional handeln"

35. Bundestag der ImmobilientreuhänderInnen


„Global denken – regional handeln“ – unter diesem Thema stand der diesjährige Bundestag der ImmobilientreuhänderInnen in Zell/See. Circa 320 TeilnehmerInnen aus der Immobilienbranche informierten sich vom 01.-03.10.2008 aus erster Hand über die Topthemen der Branche. Als ReferentInnen waren u.a. Dr. Susanne Riess-Passer (Vorstandsvorsitzende der Bausparkasse Wüstenrot AG), Joachim Wrang-Widen (CEO Christie´s Great Estates), Ing. Mag. Walter Stingl (Steuerberater und Immobilienverwalter) und Dr. Reinhard Aumann (Vertriebsdirektor Direktion Wohnbau & Immobilien Erste Bank) eingeladen. In der begleitenden Fachausstellung stellten 17 Unternehmen und Institutionen - so auch das Continuing Education Center - ihr Angebot vor. Beim gemütlichen Abend in der Kralleralm und beim stimmungsvollen Galaabend auf der Burg Kaprun tauschten die TeilnehmerInnen Erfahrungen und Eindrücke mit ihren KollegInnen aus.

Das Continuing Education Center bietet im Bereich Immobilien die Universitätslehrgänge „Immobilientreuhandwesen und Liegenschaftsmanagement“, „Immobilienmanagement und Bewertung“ sowie "Facility Management" an. Aktuelle Informationen zu den Lehrgängen erhalten Interessierte unter http://immo.tuwien.ac.at und unter http://fm.tuwien.ac.at.

 

 


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt