TU the sky

Continuing Education Center

Ihr kompetenter Partner für Wissensdurst & Karrierehunger

Wir sind der zentrale Ansprechpartner der TU Wien im Bereich der berufsbegleitenden und postgradualen Weiterbildung. Mit unseren Programmen in den Bereichen Technologie, Bauen und Immobilien, Management und Leadership bereiten wir TU Absolvent_innen sowie Expert_innen, Führungskräfte und High Potentials aus der ganzen Welt auf eine erfolgreiche Karriere vor.

In unseren Masterprogrammen, Universitätslehrgängen, Kurzprogrammen und Seminaren vermitteln wir die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und kombinieren diese mit praxisrelevantem Know-how. Renommierte Vortragende aus Forschung, Wirtschaft und Industrie machen dabei den Unterschied.

Unser Ziel ist es, Ihr bestehendes Fachwissen zu vertiefen und Ihnen zusätzlich wichtige Kompetenzen in und Einblicke aus anderen Bereichen zugänglich zu machen. So geben wir Ihnen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil und bleiben auch nach dem Studienabschluss Ihr Partner für Weiterbildung & Networking.

Als Teil einer der führenden technischen Universitäten Europas, leisten wir somit einen nachhaltigen Beitrag zur globalen Wertschöpfung und fördern wichtige Innovationen.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen und gemeinsam Ihre Karriereziele zu verwirklichen!

Unsere Programme im Überblick

Nachhaltigkeit

Windrad

Unsere Programme in den Bereichen Nachhaltigkeit, Umwelttechnologie und Erneuerbaren Energien

Management & Technology

Management

Veredeln Sie Ihre Kenntnisse in Management, Technologie und Leadership

Engineering Management

Engineering Management

Für die Industrie der Zukunft.

Real Estate

Immobilien

Über 30 Jahre Erfahrung in der Immobilienwirtschaft

Kompakt-Programme

Seminar

Kurzprogramme für Bildungshungrige

News

News

Leitung Engineering School

Lehrgangsleiter Prof. Bob Martens

Bob Martens

Ao.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn.

Prof. Bob Martens - Leitung Engineering School

"Lebensbegleitendes Lernen beinhaltet einen fortwährenden Prozess der persönlichen Weiterentwicklung im Sinne einer Wissensauffrischung. Die Erfahrungen zeigen, dass der Bedarf an Weiterbildung rasant ansteigt, um ambitionierte Karriereziele erreichen zu können. Die berufsbegleitende Studierbarkeit ist dabei essentiell, denn neben der Präsenzzeit für den Besuch der Lehrveranstaltungen ist auch zusätzliche Zeit für Prüfungen, Hausarbeiten und die Masterthese notwendig. Auf diese Rahmenbedingungen nehmen wir am CEC entsprechend Rücksicht. Ebenso werden unaufhaltsame Veränderungen der Berufswelt in unserem Weiterbildungsportfolio abgebildet, welches sich nicht ausschließlich an TU-Absolvent_innen, sondern auch an Alumni von anderen Bildungseinrichtungen im In- und Ausland richtet."