Programm

Werden Sie zum Experten im Bereich Engineering Management!

Engineering Management kann nach problemunabhängigen und lösungs-/technologieunabhängigen Prinzipien und Methoden gedacht werden. Basierend auf Systemdenken, bezogen auf das erfolgreiche Management von Systemen, um die Anforderungen der Interessengruppen zu erfüllen und den Wert, der den Interessengruppen gemäß ihren Werten geliefert wird, zu maximieren.

In der Vergangenheit wurden die Bereiche Technik und Management als zwei sehr unterschiedliche und voneinander unabhängige Bereiche betrachtet. Ausgebildete Spezialisten übernahmen die prozessualen und technischen Aspekte des Ingenieurwesens, während ein ganz anderer Typ Mensch, oft mit einem nicht verwandten Hintergrund und Erfahrung, das Management eines Ingenieurunternehmens oder technischer Prozesse überwachte. Die Zeiten haben sich zweifellos geändert; neue Fähigkeiten und neue Ansätze werden von einem Personal benötigt, das die Verantwortung hat, das Beste aus seinen High-Tech-Prozessen zu machen. Der Bedarf an einer neuen Art von Manager ist durch die neue Internationalität der meisten Unternehmen gestiegen. Die Kunden verlangen zunehmend nach Mitarbeitern, die mit den technischen Aspekten eines Produkts vertraut sind und die auch Experten in Unternehmensführung und Kundenbeziehungen sind.

7 Gründe für den "MSc Engineering Management"

Eine Karriere im Bereich Engineering Management vereint die technologische Problemlösungskompetenz eines Ingenieurs mit den organisatorischen, administrativen und planerischen Fähigkeiten des Managements, um eine Ingenieursfunktion effizient ausführen zu können. Unser Ziel ist es, für KMUs (Kleinst- und Mittelunternehmen) und Abteilungen großer Unternehmen interdisziplinär ausgebildete Manager auszubilden.

 

Der erfolgreiche technische Manager muss über die notwendigen Fähigkeiten verfügen, um Fachkräfte zu coachen, zu betreuen und zu motivieren. Das Hauptziel ist die Entwicklung eines Lehrplans, der die Absolvent_innen in die Lage versetzt, mit geschäftlichen Themen vertraut zu werden und diese im Zusammenhang mit der Einführung "neuer" Technologien zu würdigen. Deshalb haben wir eine internationale Fakultät aus 9 verschiedenen Ländern aus Industrie und Wissenschaft.

 

  •     internationale Fakultät derzeit aus 9 Ländern
  •     internationale Studierende aus derzeit 38 Ländern
  •     berufgsbegleitender Aufbau des Programms
  •     mehr als 25 Jahre Erfahrung
  •     gemäß der Bologna-Konvention
  •     Englisch ist die Unterrichtssprache
  •     Inhalte werden laufend modernisiert
  •    Verleihung des akademischen Grades Master of Science in Engineering Management (MSc) durch die Technische Universität Wien
  •     Abendvorträge angesehener Gastredner
  •     Exkursionen zu namhaften Firmen in Österreich

Direkter Kontakt zum Lehrgangleitung und dem Programm Management.

Von unseren Absolvent_innen sind etwa 2/3 in höhere Managementpositionen aufgestiegen und 1/3 davon haben ihr eigenes Unternehmen gegründet.

Geschlecht

In den vergangenen Jahren ist der Anteil der Frauen gestiegen. Wir können 13% weibliche Student_innen verzeichnen - Tendenz steigend in den letzten Jahren

Alter

  •     42% - nahmen vor ihrem 30. Geburtstag an dem Programm teil
  •     22% - 30- 34 Jahre
  •     18% - 35 - 39 Jahre
  •     12% - 40-44 Jahre
  •       7% - 45 Jahre oder älter

Das durchschnittliche Eintrittsalter liegt bei 33 Jahren. Der jüngste Teilnehmer aller Programme war 21 Jahre und der älteste 66 Jahre alt.

Beruflicher Hintergrund

42% - kommen aus dem technischen Bereich, 28% hatten einen IT- oder verwandten Hintergrund, 12% haben eine Ausbildung in Wirtschaft und Management, 2% in Naturwissenschaften wie Mathematik, Astronomie, Physik und der Rest von 8% kommt aus verschiedenen Fächern wie Recht, Journalismus, Sozialwissenschaften, Politikwissenschaften.

 

Die TU Wien - im Herzen Europas und in Wien gelegen - ist die größte österreichische Einrichtung für Forschung und Lehre im Bereich der Technik und Naturwissenschaften. 
Die Zugehörigkeit zu unserem internationalen Alumni-Netzwerk, ist eine einzigartige Gelegenheit zum Wissensaustausch, zu fruchtbaren Diskussionen oder auch zur Suche nach Ihrem zukünftigen Geschäftspartner! 

Das MSc Programm Engineering Management hat aufgrund der Dozenten aus der Industrie, sehr engen Kontakt zu internationalen Unternehmen geschlossen.

Termine

Studienbeginn

27. November 2020

Bewerbungsfrist

31. August 2020

Programm-Management

Bild_Wagner

Sandra Wagner

engineering@tuwien.ac.at

T +43 1 58801 41707