Ing. Petra Dorner

Ing. Petra Dorner

Procon, Senior Process Manager (SPcM)

Petra Dorner begann ihre berufliche Tätigkeit im Bereich der Laboranalytik in der phar-mazeutischen Industrie. Nach einer berufsbegleitenden Ausbildung in technischer Chemie/Verfahrenstechnik entwickelte sie ein Qualitätssicherungssystem für Qualitätskon-trolllabors.

Das Interesse verlagerte sich daraufhin immer mehr in den Bereich des umfassenden Qualitäts- und Prozessmanagements. Sie vertiefte ihr Wissen zu diesen Themen im Rahmen von diversen Ausbildungen im In- und Ausland, unter anderen bei der American Association of Quality in L.A., USA.

Nach der erfolgreichen Etablierung eines integrierten Managementsystems, unter Be-rücksichtigung verschiedenster Normen, Standards, gesetzlicher Regularien und der Ausrichtung auf Business Excellence in einem internationalen pharmazeutischen Konzern, war sie verantwortlich für das Prozessmanagement und die Integration verschiedener Bereiche dieses Unternehmens in das aufgebaute Managementsystem.
Ebenfalls war sie maßgeblich an der Entwicklung eines unternehmensweiten Projekt-management-Standards beteiligt. Neben dieser Tätigkeit baute sie in einem Kleinunter-nehmen ein Qualitätsmanagementsystem auf und leitete ein Projekt für Prozessoptimie-rung in einem deutschen Pharmaunternehmen.

Nach langjähriger Berufserfahrung ist sie seit 2004 als Seniorberaterin der procon Unter-nehmensberatung mit folgenden Schwerpunkten tätig.

Frau Dorner führt als Lektorin in ihren Schwerpunktthemen Lehrtätigkeiten an der Donau-Universität Krems, am Wirtschaftsförderungsinstitut und an der Fachhochschule Wien und durch.

Infobox

Follow us
Impressum  Ι  Kontakt