Dipl.-Ing.Dr. Gerd Schauer

Dipl.-Ing.Dr. Gerd Schauer

Österreichische Elektrizitätswirtschafts AG (Verbund)

Dr. Schauer arbeitet seit 1.1.2006 in der Verbund-AHP. Seine Hauptaufgabe ist das Management der Forschungsaktivitäten im Verbund, wie zum Beispiel Definition der Forschungsziele, Controlling, Projektprüfung, Marktanwendungen, Kosten/Nutzen Analysen und Überprüfung, Forschungsinformationssystem, publizieren von Berichten zu Forschungsprojekten und Durchführung von Forschungsforen des Verbunds).

Er hat Erfahrungen auf dem Gebiet der Photovoltaik (Netzkopplung, Hybrid- und Inselanlagen), Biomasse und war involviert bei der Entwicklung einer 1,5 MW Windkraftanlage. Dr. Schauer bearbeitet EU-geförderte Forschungsprojekte des Clusters "Integration erneuerbarer Energien und dezentrale Erzeugung" (ENIRDGnet, DGFACTS, DISPOWER und SOLID-DER). Er initiierte und betreute mehrere Diplomarbeiten zu diesen Themen.

Dr. Schauer ist Mitglied der EURELECTRIC Arbeitsgruppe "Erneuerbare Energien und dezentrale Erzeugung" und Stellvertreter der Arbeitsgruppe "Forschung", Mitglied des ÖNORM FNUA für Photovoltaik, Mitglied der Arbeitsgruppe "Innovative und neue Energietechniken im VEÖ", Mitglied der Arbeitsgruppe 4 für Energieerzeugung und Speicherung der europäischen Technologieplattform "SmartGrids" sowie ehemaliger Delegierter in der IEA PV Power Systems, Task V.

Infobox

Follow us
Impressum  Ι  Kontakt