Univ.Prof.Dipl.-Ing.Dr.techn. Hermann Hofbauer

Univ.Prof.Dipl.-Ing.Dr.techn. Hermann Hofbauer

Technische Universität Wien

Prof. Hermann Hofbauer ist Universitätsprofessor an der Technischen Universität Wien. Er ist stellvertretender Vorstand des Institutes für Verfahrenstechnik, Leiter des Forschungsbereiches "Chemische Verfahrenstechnik und Wirbelschichttechnik" und Leiter der Arbeitsgruppe "Zukunftsfähige Energietechnik". Seit 2004 bekleidet er das Amt des Studiendekans für Verfahrenstechnik.

Prof. Hofbauer besitzt 20 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der thermischen Biomassenutzung und ist Koordinator mehrerer EU und nationaler Projekte auf diesem Gebiet. Er ist Sprecher und wissenschaftlicher Leiter des Kompetenznetzwerkes "Energie aus Biomasse – RENET-Austria" und weiters Key Researcher beim Kompetenzzentrum "Austrian Bioenergy Centre – Area Gasification". Bereits über 15 Jahre lang ist Prof. Hofbauer österreichscher Vertreter bei der IEA-Bioenergy. Seit 1990 hält er Vorlesungen an der Technischen Universität Wien über "Brennstofftechnologie", "Energietechnik", "Auslegung von Verbrennungsanlagen", "Wirbelschichttechnik" und "Thermische Biomassenutzung". Er ist Autor und Co-Autor zahlreicher wissenschaftlicher Veröffentlichungen und diesen Gebieten.

Infobox

Follow us
Impressum  Ι  Kontakt