ao.Univ.Prof.Dr. Bob Martens, FRICS

ao.Univ.Prof.Dr. Bob Martens, FRICS

Technische Universität Wien

Bob Martens – studierte Architektur und Städtebau in Eindhoven und Wien. 1994 habilitierte er sich an der TU Wien für das Fachgebiet „Räumliche Simulation und Raumgestaltung“. Er publiziert und hält Lehrveranstaltungen auf dem Gebiet der Raumgestaltung und zu Fragen der räumlichen Simulation. Seit 1997 ist er ao. Univ. Professor an der TU Wien.

Als im Jahre 2005 mit der Gründung des Continuing Education Centers ein Dach über die Weiterbildung an der TU Wien errichtet wurde, stellt dies seitdem ein weiteres Betätigungsfeld dar (Studiendekan für die Weiterbildung). Insbesondere die Weiterentwicklung der immobilienwirtschaftlichen Lehrangebote wird dabei von ihm als Lehrgangsleiter federführend vorangetrieben.

Infobox

Follow us
Impressum  Ι  Kontakt