Bewerbung

Women in Leadership Scholarship

Das Continuing Education Center unterstützt Frauen regelmäßig beim Erreichen Ihrer beruflichen Ziele. Auch für den Programmstart im April 2021 bieten wir weiblichen Führungskräften mit einem starken Profil und hoher Motivation wieder ein Halbstipendium in Kooperation mit unserem Medienpartner Sheconomy.

  • Höhe des Halbstipendiums: EUR 12.200
  • Zulassungsvoraussetzungen: Erster akademischer Abschluss; mindestens 3 Jahre Berufserfahrung

Bewerbungsunterlagen: 
 

  • Curriculum Vitae 
     
  • Motivationsschreiben

    Bitte gehen Sie in Ihrem Motivationsschreiben auch auf folgende Fragen ein: 
    • Welchen Nutzen erwarten Sie sich von dem MBA-Programm für Sie persönlich und Ihre Karriere? 
    • Was erwarten Sie sich persönlich vom MBA-Programm? 
    • Was bringen Sie ins MBA-Programm ein? 
       
  • Zeugnisse und Zertifikate über bereits erworbene akademische Grade sowie Maturazeugnis (in Kopie)
     
  • Kopie des Reisepasses

Vergabekriterien:

  • Hohe Motivation für die Teilnahme am MBA
  • Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen
  • Finanzielle Bedürftigkeit (vorzugsweise Privatzahler_innen werden gefördert)


Das Stipendium wird von einer Jury vergeben. Der Selbstbehalt beträgt EUR 12.200  (zzgl. Reise- und Aufenthaltskosten). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; die/der Gewinner_in wird informiert.

Über den MBA Strategic Management & Technology:

Modalitäten: 3 Semester + Masterthese, berufsbegleitend
Unterrichtssprache: Deutsch
Abschluss: Master of Business Administration (MBA) in Management & Technology | Strategic Management & Technology
Auszug aus den Programminhalten: Finance, Accounting & Economics, Managing Technologies, Strategy & Marketing, Strategic Analysis, Planning & Implementing, Corporate Entrepreneurship & Venturing

Weitere Informationen zum MBA finden Sie auf der Programm-Website.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Sheconomy Logo

Programm-Management

Viktoria Gruber

Viktoria Gruber, MA

gruber@cec.tuwien.ac.at

T +43 1 58801 41780