Business Meeting

MBA | Corporate Finance & Risk Management

Unternehmen geraten immer wieder an den Punkt, an dem sie die Wahl haben, welche Route sie einschlagen. Um die Schritte Ihrer Mitarbeiter_innen in die richtige Richtung zu lenken, müssen moderne Manager_innen die relevanten Markt- und Geschäftsrisiken ihres Unternehmens messen können und darauf basierend die richtigen Entscheidungen für die Zukunft treffen. Mit diesem MBA Programm geben wir Ihnen das Wissen und die Fähigkeiten an die Hand, um interne und externe Risiken zu analysieren, Ihr Kerngeschäft zu steuern und sich auf zukünftige Entwicklungen und Krisenzeiten vorzubereiten. So finden Sie die ideale Route und holen das Beste aus Ihrer Organisation heraus!

Key Facts

Abschluss: Master of Business Administration (MBA) in Management & Technology | Corporate Finance & Risk Management 

ECTS-Umfang: 90 ECTS

Dauer: 3 Semester + Masterthese

Format: Berufsbegleitend, geblockt in Modulen

Unterrichtssprache: Englisch

Lehrgangsgebühren: EUR 24.400 (exkl. Reise- und Aufenthaltskosten)

Zulassungsvoraussetzungen: Erster akademischer Abschluss; mindestens 3 Jahre Berufserfahrung; Persönliches Aufnahmegespräch

Unterrichtsorte: TU Wien, Wien-Umgebung

Lehrgangsleiter: Ao.Univ.Prof. Dr. Wolfgang Aussenegg

Wichtige Termine:

Nächster Start: 3. Mai 2021

Bewerbungsfrist: 14. März 2021

Early Bird : 10% Ermäßigung bis 17.01.2021

Programm-Management

Viktoria Gruber

Viktoria Gruber, MA

gruber@cec.tuwien.ac.at

T +43 1 58801 41780

Ao.Univ.Prof. Mag.rer.soc.oec. Dr.rer.soc.oec. Wolfgang Aussenegg - Lehrgangsleitung
Ao.Univ.Prof. Mag.rer.soc.oec. Dr.rer.soc.oec. Wolfgang Aussenegg - Lehrgangsleiter
Managemententscheidungen sind zukunftsorientiert und der Unternehmenserfolg wird von vielen Risikofaktoren beeinflusst. Dieser MBA vermittelt modernste Techniken zur Messung und zum Management von Markt- und Unternehmensrisiken, einschließlich der Simulation von Geschäftsplänen und der Konsequenzen finanzieller Entscheidungen.
Vienna Skyline
TU Main Building
Class