CEC News

"Privates Beteiligungskapital und Risikokapital" - eine neue Welt für unsere Studierenden

Die Studierenden des MSc Program Engineering Management (Class 2018/20) - besuchte am 20. Jänner 2020 die Wiener Filiale der 1861 gegründeten Liechtensteinischen Landesbank.

Exkursion Liechtensteinische Landesbank 2020

Nach einer Begrüßung gab Frau DISibylle Dolecek-AnselmentCFP TEP, Direktorin für Private und Institutionelle Bankgeschäfte, einen Einblick in die ehrenwürdige Bank, insbesondere in den Bereich "Privates Beteilungskapital und Risikokapital" als Teil der alternativen Anlageklasse.

Herr Martin Prohazka (Geschäftsführer, LLB Private Equity GmbH) stellte die Charakteristika von alternativen Anlagen / Privatkapital vor und was die Stärke des Private Equity Modells ausmacht. Darüber hinaus gab er einen Überblick über die verwalteten Private-Equity-Vermögenswerte 2003 - 2019, die Lebenszyklen der Unternehmen, die Phasen bei der Eröffnung eines Unternehmens (Gründung - schnelles Wachstum - Reifeverlust - Tod) und die Unterschiede zwischen Privates Beteiligungskapital und Risikokapital.

Für die meisten von uns war es eine Einführung in eine völlig "neue" Welt. Einige werden dies wahrscheinlich in ihrem zukünftigen "Management-Leben" nutzen. Vielen Dank für die Informationen und die Gastfreundschaft.


Bericht von Khalid (Irak)