09. May 2019

REN Talk Mai 2019: Perspektiven von Wasserstoff- und Brennstoffzellenfahrzeugen


Bei den Renewable Energy Talks werden aktuelle Themen und Trends im Bereich der erneuerbaren Energien mit Experten auf ihren jeweiligen Fachgebieten diskutiert. Die Events dienen als gute Gelegenheit zum Networking und Kennenlernen von Kommilitonen, Alumni und Dozenten der TU Wien im Allgemeinen sowie des Continuing Education Centers im Besonderen.

Unser nächster REN-Talk wird von Lehrgangsleiter  Ao.Univ.Prof. Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Reinhard Haas (TU Wien) geleitet und untersucht die Perspektiven und Hindernisse von Wasserstoff- und Brennstoffzellenfahrzeugen.

Freitag, 24. Mai 2019 um 18:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Seminarraum - Bibliothek der TU Wien, 1040 Wien, Resselgasse 4 / 5. Etage

Die Türen öffnen um 18 Uhr für ein erstes Treffen und Networking.
Die Vorträge beginnen um 18.30 Uhr.

Perspektiven für Wasserstoff- und Brennstoffzellenfahrzeuge

mit Beiträgen von

Privatdoz. Dipl.-Ing. Dr.techn. Amela Ajanovic (TU Wien)
Ass.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Michael Harasek (TU Wien)
Mortimer Schulz, BA Msc (Solutions in Energy e.U.)

Der Verkehrssektor ist in Bezug auf die CO2-Emissionen und die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen, der am wenigsten fortgeschrittene Sektor des Energiesystems. Eine mögliche Lösung könnten Brennstoffzellenfahrzeuge sein, die auf Wasserstoff aus erneuerbaren Energiequellen basieren.

Bei dieser Veranstaltung diskutieren Experten und Praktiker die Perspektiven und Hindernisse für diese Technologie in Europa und weltweit.

Nach den Vorträgen stehen die Experten für Fragen und Diskussionen zur Verfügung und der Energiepark Bruck und die TU Wien möchten Sie zu einem Empfang mit Getränken und Snacks einladen.

Veranstaltungssprache: englisch

Wir bitten um Anmeldung bis 20. Mai 2019 an: newenergy(at)tuwien.ac.at


Die Renewable Energy Talks werden im Zuge des MSc-Programms Renewable Energy Systems umgesetzt.

Detaillierte Informationen zu diesem Programm finden Sie auf newenergy.tuwien.ac.at
Nächster Programmstart 19. März 2020.


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt