20. May 2019

Video: Business Evening mit Dr. Andreas Tostmann (Volkswagen AG) am 16. Mai


Der aktuelle Durchgang des Professional MBA Automotive Industry an der TU Wien freute sich zuletzt über den Besuch von Dr. Andreas Tostmann, Mitglied des Markenvorstands Volkswagen für den Geschäftsbereich „Produktion und Logistik". Am 16. Mai 2019 hielt Dr.-Ing.hc Andreas Tostmann einen Vortrag zum Thema „Transformation – the road to future mobility“. Dabei sprach er vor Studierenden und InteressentInnen nicht nur über die aktuelle Umsetzung der Elektromobilitätsstrategie von VW sondern auch über die technischen und wirtschaftlichen Herausforderungen für die künftigen Führungskräfte von Europas Automobilindustrie.

Dr. Tostmann begann seinen Vortrag mit einem Vergleich der Lage im Bereich E-Mobility zwischen den Jahren 2009 und 2019. Nicht nur die technologische Entwicklung, sondern auch gesellschaftliche Veränderungen und Umweltthemen wie globale Treibhausgasemissionen haben eine wichtige Rolle in der Automobilindustrie gespielt. Er sprach darüber, warum das Elektroauto eine Lösung für die Dekarbonisierung des Straßenverkehrs sein wird, beschrieb die aktuellen Probleme in der Produktion von E-Fahrzeugen und erläuterte die möglichen Lösungen und zukünftigen Trends. Außerdem gab er einen Überblick darüber, wie sich Volkswagen für die Zukunft vorbereiten will, um das Ziel des Pariser Klimaschutzabkommens aus dem Jahr 2015 zu erreichen.

Neue Antriebssysteme, autonomes Fahren, der Einzug der IT Industrie in den Automobilbereich und ein verändertes Kundenverhalten: Die Automobilindustrie wandelt sich derzeit so rasant wie nie zuvor. Bei fast allen diesen Veränderungen spielt laut Dr. Tostmann die Digitalisierung eine entscheidende Rolle. „Gerade in Europa, wo wir besonders im Maschinenbau und weniger im Bereich Digitalisierung erfolgreich sind, müssen die künftigen Führungskräfte mit agilen Teams dafür sorgen, dass diese beiden Welten noch besser miteinander vereint werden.“ 

Es war eine gute Gelegenheit, um mehr über die Strategie des Volkswagen Konzerns zur Reduzierung der CO2-Emissionen zu erfahren.

Im Vorfeld des Vortrages haben wir ein Videointerview mit Dr. Tostmann gedreht. Hier geht es zum Video >>

Während seines Aufenthaltes in Wien gab Dr. Tostmann außerdem dem Kurier ein Interview. Lesen Sie es hier.

Professional MBA Automotive Industry: Nächster Programmstart

Der nächste Professional MBA Automotive Industry startet am 26. September 2019 zum zehnten Mal.  Für mehr Information über das in Europa einzigartige MBA Programm: http://automotive.tuwien.ac.at 

Die Absolvierung des Professional MBA Automotive Industry bereitet die TeilnehmerInnen auf  zukünftige Herausforderungen vor, da die „entscheidenden Themen von internationalen Vortragenden aus verschiedenen Branchen beleuchtet werden“, sagt der VW-Manager, der selbst bei der Entwicklung des postgradualen Studiums mitgewirkt hat und ehemaliger Vortragender des Programms ist. 


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt