02. October 2019

Eine Delegation aus der Ukraine besuchte den Energiepark Bruck / Leitha, um mehr über Energieautarkie zu erfahren


Am 26. September wurde eine Gruppe von 8 Personen im Büro des Energieparks Bruck / Leitha begrüßt. Es war eine Gruppe von der „State Agency on Energy Efficiency and Energy Saving of Ukraine“ und kamen gemeinsam mit einem Experten der Österreichischen Energieagentur.

Um ihnen einen Überblick über die Arbeit des Energieparks zu geben, erhielten sie von langjährigem Mitarbeiter Ralf Roggenbauer eine kurze Präsentation über seine Gründungsgeschichte und die aktuellen Projekte. Sie interessierten sich vor allem für die Organisation des Energieparks und dessen Entstehung.

Anschließend bekamen sie einen schnellen Überblick über alle Anlagen des Energieparks. Sie machten Halt bei der Biomasse-, der Biogasanlage und stiegen aus, um einen guten Blick auf das riesige ecoduna-Gebäude zu werfen, indem sich ein Bioreaktor, der Algen produziert befindet. Die Gruppe konnte sogar von außen all die verschiedenen Röhren sehen, in denen die Algen kontinuierlich wachsen.

Die letzte Station war eine Windkraftanlage in Bruck / Leitha. Die ganze Gruppe stieg die 300 Stufen des Turms hinauf und war überwältigt von der großartigen Aussicht auf der Besucherplattform der  60 Meter hohen Windkraftanlage.

Wir hoffen, dass sie viele neue Ideen mitnehmen, wenn sie in die Ukraine zurückkehren und vielleicht sogar ähnliche Projekte wie den Energiepark selbst realisieren.

Energize your future! 


Um mehr über unseren Partner Energiepark Bruck / Leitha zu erfahren, werfen Sie einen Blick auf dessen Website >>

Der MSc Renewable Energy Systems wurde 2005 gemeinsam mit dem Energiepark Bruck / Leitha ins Leben gerufen. Bis heute ist der Energiepark wichtiger Partner und bietet durch seine Marktnähe wertvollen praxisrelevanten Input zum Lehrgang.

 

Programminfo MSc Renewable Energy Systems

Nächster Lehrgangsstart: 19. März 2020

Struktur: 4 Semester, berufsbegleitend, geblockte Module

Unterrichtssprache: englisch

Bewerbungsschluss: 30. November 2019 

Zur Programmseite >> 

 

 


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt