23. November 2008

Field Trip in die Boston Area

Ein Highlight waren die Vorlesungen an der Harvard University und am MIT


Die Studierenden des zweiten Durchgangs und die GewinnerInnen des Case Race vor dem MIT Hauptgebäude

Der Professional MBA Entrepreneurship & Innovation beinhaltet neben den lehrplanmäßigen Veranstaltungen auch eine Studienreise in die Boston Area, unter anderem zur MIT Sloan School of Management und zur Harvard Business School. Von 10. bis 14. November 2008 unternahmen diese Reise die TeilnehmerInnen des zweiten Durchgangs gemeinsam mit den Gewinnern des CENTROPE Entrepreneurial Case Race.

Das Programm beinhaltete nicht nur Lehrvorträge und Case Studies in den Faculty Clubs der Harvard University und des MIT, die von namhaften Wissenschaftern und Forschern der beiden renommierten Institutionen abgehalten wurden. Daneben gab es auch Treffen mit Venture Capital-Gebern und Business Angels, die im Gespräch Einblicke in ihre Aufgaben und täglichen Pflichten gaben und Hintergründe erläuterten.

Natürlich durften auch Treffen mit den Gründern von start-ups bzw. spin-offs nicht fehlen, die aufgrund der Besonderheiten der US-amerikanischen Erfolgskultur speziell für Europäer interessant sind. Gemeinsam konnten die Studierenden des Professional MBA Entrepreneurship & Innovation und die Gewinner des Case Race ihre Eindrücke zum Innovations-hot-spot Boston bei Besuchen am MIT Technology Licensing Office, im MIT Enterprise Forum und dem Cambridge Innovation Center abrunden.

Der nächste Durchgang des Professional MBA Entrepreneurship & Innovation startet im Oktober 2009. Nähere Informationen finden Sie unter www.tu-wu-innovation.at


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt