09. July 2009

Neues Spezialseminar "ecoTECTURE - Vom Passivhaus zum Plusenergiehaus"

Das Continuing Education Center bietet gemeinsam mit dem Institut für Architektur und Entwerfen das neue Spezialseminar "ecoTECTURE - Vom Passivhaus zum Plusenergiehaus" an


Das Passivhauskonzept hat sich in den letzten Jahren von der innovativen Idee mit Experimentalcharakter zur anerkannten Bauweise der Zukunft entwickelt. Es steigt nicht nur die Zahl der in Österreich errichteten Passivhäuser konstant und rasch an, sondern ist auch die Etablierung der Passivhausbauweise auf dem Gebiet der Sanierung im Gange.

Es erscheint daher an der Zeit dieses Fachwissen in Form eines Seminars anzubieten. Dieser Herausforderung nimmt sich die Technische Universität Wien an. Alle Bereiche des Planens und Bauens sollen behandelt werden, die spezifisches Wissen über das Thema Passivhaus verlangen.

Das Hauptaugenmerk liegt auf der Verbindung von Entwurf und Technik. Die TeilnehmerInnen haben die Möglichkeit, Beispiele und Erfahrungen aus ihrer Praxis einzubringen und dafür Lösungen zu erarbeiten. Darüber hinaus stehen Unterlagen von geladenen Firmen, die auf diesem Gebiet tätig sind zur Verfügu

Inhalte

  • Gebäudekonzept Passiv- und Plusenergiehaus
  • Hochbaudetails
  • Gebäude- und Haustechnik
  • Erneuerbare Energieträger
  • Gebäudesimulation
  • Komfort und ökologische Bewertung
  • Exkursion zu gelungen Beispielen in Wien

Weitere Informationen zu diesem Spezialseminar finden Sie auf unserer Homepage

Kontakt

Ass. Prof. DI Dr. Karin Stieldorf
T +43 (0)1/58801-27041
E karin.stieldorf@tuwien.ac.at

Martin Schestag
T +43 (0)1/58801-41703
E schestag@cec.tuwien.ac.at


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt