16. April 2010

Die 4. Revolution – Energy Autonomy

Erst ins Kino, dann an die TU Wien Film-Tipp *** Ab 16.04.2010 in den österreichischen Kinos


© Delphi Filmverleih GmbH

Der Dokumentarfilm "Die 4. Revolution - Energy Autonomy" von Carl-A. Fechner steht für eine mitreißende Vision: Eine Welt-Gemeinschaft, deren Energieversorgung zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen gespeist ist – für jeden erreichbar, bezahlbar und sauber. Eine globale Umstrukturierung, die Machtverhältnisse neu ordnet und Kapital gerechter verteilt, könnte jetzt beginnen. Wir müssen es nur tun! Wie – das zeigt Fechners Film anhand beispielhafter Projekte und ihrer Vorkämpfer in zehn Ländern: Das energieeffizienteste Bürogebäude der Welt steht in Deutschland und produziert mehr Energie, als es verbraucht. Erneuerbare Energien sichern Familien in Mali und Bangladesh über hautnahe Finanzierungsmodelle die Existenz. Alternative Energiekonzepte revolutionieren die Autoindustrie und fördern neue Wege der Mobilität.

In vierjähriger Produktionszeit begleiteten Carl-A. Fechner und sein Team engagierte Prominente, sprachen mit Top-Managern, afrikanischen Müttern, Bankern und ambitionierten Aktivisten auf der ganzen Welt zum visionären Thema einer weltweiten Energieversorgung, die zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen gespeist ist. (Delphi Filmverleih GmbH)

Link zum Trailer

Wer sich im Bereich erneuerbare Energie weiterbilden und/oder dieses Wissen beruflich umsetzen möchte, für den ist der postgraduale Universitätslehrgang „Renewable Energy in Central & Eastern Europe“ das Richtige. Wir laden Sie herzlich zu unseren Info-Sessions an der TU Wien ein, wo InteressentInnen Details erfahren können.

Um Anmeldung unter newenergy(at)tuwien.ac.at wird gebeten. 

Info-Session I:     03.05.2010, 18.00 Uhr
Info-Session II:   15.06.2010, 18.00 Uhr
Ort:                       Technische Universität Wien

Nähere Informationen zu diesem hochkarätigen MSc-Programm finden Sie unter: http://newenergy.tuwien.ac.at

Facts
Abschluss:                          Master of Science (MSc) verliehen durch die TU Wien
Unterrichtssprache:             Englisch
Studiendauer:                     4 Semester, berufsbegleitend
Nächster Programmstart:    14. Oktober 2010
Lehrgangsleitung:               Ao.Univ.Prof. Dr. Reinhard Haas

Kontakt und weitere Informationen
Technische Universität Wien
Continuing Education Center
DI Andrea Würz
Operngasse 11/017
A-1040 Wien
T: +43 (0)1 58801-41721
F: +43 (0)1 58801-41799
E: newenergy(at)tuwien.ac.at


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt