01. June 2011

Vergabe Stipendium "Die Presse"

Environmental Technology and International Affairs


Ein bisschen aufgeregt und sehr zufrieden war der heurige Gewinner des von der Tageszeitung „Die Presse“ vergebenen Stipendiums für das postgraduale Masterprogramm ETIA - „Environmental Technology and International Affairs“, Herr Richard Murphy.

Das Stipendium wurde am 25. Mai 2011 vom „Die Presse“-Ressortleiter Christian Ultsch, dem Vizerektor der Technischen Universität Wien Hans Kaiser, dem Direktor der Diplomatischen Akademie Botschafter Hans Winkler sowie den Lehrgangsleitern Hans Puxbaum (Technische Universität Wien) und Gerhard Loibl (Diplomatische Akademie Wien) überreicht.

Es hatten sich auch heuer wieder zahlreiche Bewerber gemeldet, aber Herr Murphy überzeugte letztendlich die Jury durch seine Auslandserfahrung und seine Motivation, nach seinem sehr spezialisierten Studium seinen Horizont mit Hilfe des MSc ETIA Programms in Richtung Internationale Beziehungen erweitern zu wollen.

Der 23-jährige Ire hat 2010 sein Maschinenbau-Studium an der sehr renommierten University of Warwick, England, mit Auszeichnung und einem Bachelor of Engineering Titel abgeschlossen. Seit kurzem macht er ein Praktikum bei der IAEA in der Nuclear Power Section, das bis Mitte September dauern wird. Kurz darauf, Ende September startet dann schon der MSc ETIA Lehrgang, worauf sich Herr Murphy schon freut.

Voraussetzung für die Teilnahme am MSc ETIA Programm ist ein international anerkannter akademischer Studienabschluss (alle akademischen Studienabschlüsse in Österreich, Bachelor-, Master- oder Fachhochschulabschluss in- und ausländischer Universitäten) sowie ausreichende Englischkenntnisse – folgende Nachweise werden anerkannt: 1. Studienabschluss in Englisch, CPE, IELTS-Test, TOEFL-Test. Der Universitätslehrgang wird mit einer Masterarbeit abgeschlossen. Die Verleihung des akademischen „Master of Science in Environmental Technology and International Affairs“ erfolgt durch die Technische Universität Wien in Zusammenarbeit mit der Diplomatischen Akademie Wien.

Bewerbungen für das hochwertige MSc Programm ETIA sind noch bis 30. Juli 2011 möglich.

Nähere Informationen zu diesem außerordentlichen Programm finden Sie unter www.etia.at


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt