18. October 2011

Lehrgangsstart „Renewable Energy in Central & Eastern Europe“

Am 17. Oktober 2011 startete dieses erfolgreiche MSc-Programm bereits zum achten Mal


Studierende des Lehrgangs "Renewable Energy in Central & Eastern Europe" (class 2011-2013) mit der Lehrgangsleitung

Der postgraduale Universitätslehrgang “Renewable Energy in Central & Eastern Europe” startete am 17. Oktober 2011 bereits zum achten Mal. Der Lehrgangsleiter, Prof. Dr. Reinhard Haas und DI Ralf Roggenbauer (Energiepark Bruck/Leitha) führten durch das Programm  und begrüßten bekannte Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Forschung sowie Mitglieder der Faculty dieses Programms.

Vizerektor Univ.Prof. DI Dr. Johannes Fröhlich begrüßte die neuen StudentInnen. In seiner Festrede bezog sich DI Günter Pauritsch (Österreichische Energieagentur) auf internationale Kooperationen und multilaterale Netzwerke.

Abschließend wurden alle 22 LehrgangsteilnehmerInnen vorgestellt. Die Internationalität dieses Programmes wird durch die Herkunftsländer der TeilnehmerInnen dieser Klasse noch unterstrichen: Deutschland, Kroatien, Mazedonien, Österreich, Slowakei, Spanien, Ungarn, Türkei und USA.

Wir wünschen allen LehrgangsteilnehmerInnen viel Erfolg!

Detaillierte Informationen finden Sie auf unserer Website unter newenergy.tuwien.ac.at.


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt