16. May 2012

Vergabe von KURIER-Stipendien für den Professional MBA Entrepreneurship & Innovation

Zwei glückliche Gewinner freuen sich über ein Stipendium im Wert von je EUR 14.000,-


N. Thurn, S. Köszegi, K. Kaar, R. Borny, A. Hartlieb und R. Ghasemipour-Yazdi (Foto: KURIER)

Bereits zum vierten Mal vergab die Tageszeitung KURIER heuer in Kooperation mit dem Continuing Education Center der TU Wien und der WU Executive Academy zwei Stipendien für den Professional MBA Entrepreneurship & Innovation. Von den zahlreichen hochqualifizierten BewerberInnen schafften es schließlich fünf in die Endrunde und stellten sich am 7. Mai 2012 einem Hearing.

Die Jury bestand aus Univ.Prof. Dr. Sabine T. Köszegi (Lehrgangsleiterin, TU Wien), Mag. Nicole Thurn (Journalistin Ressort Karriere, KURIER) und Ramtin Ghasemipour-Yazdi, MBA, BSc (Geschäftsführer Digispectrum Media Technology & Services GmbH und Absolvent dieses MBA-Programms). Angesichts der hervorragenden Präsentationen aller BewerberInnen war die Entscheidung nicht einfach, aber schließlich konnten Dr. Robert Borny und Dipl.-Ing. Klemens Kaar die Jury am meisten überzeugen. Die beiden dürfen sich jetzt über je ein Halb-Stipendium im Wert von EUR 14.000,- freuen.

Dr. Robert Borny ist Humanmediziner und leitet neben seiner Tätigkeit als Lektor an der Medizinischen Universität Wien ein Forschungsprogramm im Bereich Nanotechnologie. Daneben absolviert er auch ein PhD-Studium mit dem Fokus Nanomedizin. Dipl.-Ing. Klemens Kaar ist Absolvent der Studienrichtung Kulturtechnik und Wasserwirtschaft an der Universität für Bodenkultur Wien. Derzeit ist er Projektmanager bei der VA Tech WABAG GmbH – einem international führenden Unternehmen bei Wasseraufbereitungs- und Kläranlagen. Beide Stipendiaten freuen sich bereits auf das innovations-spezifische Know-how sowie den fachlichen Austausch mit den internationalen TeilnehmerInnen.

Bewerbungen für den Professional MBA Entrepreneurship & Innovation sind noch bis 30. Juni 2012 möglich. Nähere Informationen finden Sie unter www.tu-wu-innovation.at.


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt