14. July 2012

Vergabe des KURIER-Stipendium 2012


Seit 2008 – zum fünften Mal also schon – vergibt der KURIER ein Stipendium an BewerberInnen für den Universitätslehrgang „Immobilienwirtschaft & Liegenschaftsmanagement“ an der TU Wien. Heuer wurde es an Nattaya Englinger vergeben. Die junge Frau, die in Kürze 22 wird, konnte sich erfolgreich gegen acht MitbewerberInnen durchsetzen und überzeugte letztlich die Fachjury, die sich aus Maria Dreschl (KURIER), dem Lehrgangsleiter, ao.Univ.Prof. Dr. Bob Martens, FRICS, und der Programm Managerin DI Andrea Würz zusammensetzte. Von ihrem zukünftigen Werdegang in der Immobilienbranche ist Nattaya Englinger überzeugt, “… da dieser Beruf sehr viel Abwechslung bietet, den persönlichen Kontakt mit Menschen fordert und ein breites Aufgabenspektrum ermöglicht”. Auf die Frage nach ihrer Traumimmobilie zögerte sie keine Sekunde und antwortete: “Am Graben 19”. Nattaya Englinger arbeitet seit Kurzem als Assistenz der Liegenschaftsverwaltung bei ÖRAG Immobilien und möchte sich durch die Teilnahme am Universitätslehrgang „Immobilienwirtschaft & Liegenschaftsmanagement“ ihren Traumberuf in der Immobilienbranche verwirklichen. Mit dem KURIER-Stipendium ist sie diesem Traum bereits einen Schritt näher.

Der nächste Universitätslehrgang „Immobilienwirtschaft & Liegenschaftsmanagement“ beginnt am 09.11.2012. Bewerbungen sind bis 07.09.2012 möglich.
Nähere Informationen zum Lehrgang finden Sie unter http://immo.tuwien.ac.at.


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt