23. October 2012

Firmenbesichtigung, BRP Powertrain in Gunskirchen und BMW Motorenwerk in Steyr


Als Ergänzung zu den Vorlesungen vom Modul „Automotive Production and Logistics“ fand eine Exkursion zu oberösterreichischen Firmen, BRP (Bombardier Recreational Products Inc.) Powertrain in Guskirchen und BMW Motorenwerk in Steyr, am 19. Oktober 2012 statt.

Im Eingangsbereich der Firma BRP (Bombardier Recreational Products Inc.) Powertrain in Gunskirchen wurden Produkte mit Rotax Motoren, wie z.B. BRP’s Schneemobil, Motor für Can-Am roadster, Motor für kleine Flugzeuge ausgestellt. Nach der Tour durch die Produktionshalle besuchten die TeilnehmerInnen das zur Fabrik nahe gelegenen Logistikzentrum. Im Logistikzentrum wurden die Logistikkonzepte mit praktischen Beispielen im Detail vorgestellt. Das war eine gute Gelegenheit zu erfahren, wie die Produktion und die Logistik zusammenarbeiten, um die einwandfreie Produktion mit der hohen Qualität der Produkte zu gewährleisten.

BMW Motorenwerk in Steyr produziert 6-Zylinder Dieselmotoren, sowie 6 und 4 Zylinder-Benzinmotoren als auch alle Dieselmotoren für Mini. Im Jahr 2011 produzierte dieses Werk mehr als 1,2 Millionen Motoren. In mehr als 80 % BMW Autos sind Motoren der Firma BMW Motorenwerk in Steyr montiert. Die Forschungs- und Entwicklungsarbeiten von Dieselmotoren für die BMW Gruppe finden in Steyr statt. Nach der Tour durch die Produktions- und Montagehallen wurde die BMW Produktionsstrategie und deren Umsetzung vorgestellt.  

Die Exkursion hat den TeilnehmerInnen eine gute Gelegenheit gegeben, die verschiedenen Produktionsstrategien und Logistikkonzepte sowie die praktische Umsetzung der jeweiligen Firma zu erfahren und vor Ort zu besichtigen.

Mehr Bilder >>

Nähere Informationen unter: http://automotive.tuwien.ac.at

Die Entwicklung des Programms wird von den Euroäischen Fonds für regionale Entwicklung und Programm zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit Slowakei-Österreich 2007-2013 unterstützt.


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt