15. March 2013

"Die Presse"-Stipendium für "Professional MBA Automotive Industry" vergeben


v.l.n.r: Univ.Prof.Dr. Jan Lesinsky (STU Bratislava), Daniela Mathis (Die Presse), DI Christian Jursitzky (BMW Motorenwerk Steyr) & Univ.Prof.Dr. Wilfried Sihn (TU Wien)

Herr Dipl.-Ing. Christian Jursitzky ist der strahlende Gewinner des Stipendiums in Höhe von EUR 15.000, das die Tageszeitung DIE PRESSE für den postgradualen Universitätslehrgang „Professional MBA Automotive Industry“ vergeben hat.

Am 07.03. 2013 wurde Herr Jursitzky unter etlichen BewerberInnen in einem Hearing von der Jury ausgewählt. Die Jury bestand aus Univ. Prof. Dr. Wilfried Sihn (TU Wien), Univ. Prof. Dr. Jan Lesinsky (STU Bratislava) und Daniela Mathis (DIE PRESSE).

Der PRESSE-Stipendiat hat Maschinenbau an der TU Wien studiert und sich bereits während seines Studiums auf Automobiltechnologie spezialisiert. Derzeit arbeitet er als Projektmanager für Dieselmotorenentwicklung bei BMW Motorenwerk in Steyr. Als Projektmanager ist er ständig mit den Themen Finanzierung, Marketing, Produktion und Qualitätsmanagement seiner Projekte konfrontiert. Durch die Teilnahme an dem MBA Lehrgang möchte er sein Managementwissen erweitern.

Der fünfte Durchgang des Professional MBA Automotive Industry startet am
10. Oktober 2013.

Sichern Sie sich den Frühbucherbonus!

Für eingereichte Bewerbungen bis spätestens 30. April 2013 gilt ein 10%-Frühbucherbonus auf die reguläre Lehrgangsgebühr von EUR 20.000. Der Frühbucherbonus beträgt somit EUR 2.000. Jede/r Studierende kann den Rabatt nur einmal in Anspruch nehmen. Weitere Konditionen können nicht gewährt werden.

Detaillierte Informationen zum Programm sowie zum Bewerbungsprozess finden Sie unter  automotive.tuwien.ac.at.


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt