03. October 2013

Business Evening - "Companies in Transition: The Turnaround Process at Austrian" mit Dr. Karsten Benz

Professional MBA Automotive Industry


Die Luftfahrtindustrie und die Automobilindustrie haben Gemeinsamkeiten wie, z. B. beide arbeiten mit der Erhöhung der Mobilität, der raschen Globalisierung und beide Industriesparten sind von der Innovation angetrieben aber auch sind sie Innovationstreiber für die Reduktion der Emissionen, Entwicklung von neuen Treibwerken, Herstellung von Flugzeugen und andere. Wie die Automobilindustrie ist auch  die Luftfahrtindustrie mit globalen Herausforderungen konfrontiert. Dr. Karsten Benz, Mitglied des Vorstands & Chief Commercial Officer bei Austrian Airlines gab einen Überblick über die aktuelle Lage der Luftfahrtindustrie und seine Erfahrungen bei Austrian Airlines.

Die Luftfahrtindustrie spiele eine Schlüsselrolle, sowohl für die globale  als auch als auch für die europäische Wirtschaft. Allein in der EU werden ca. 8 Millionen Jobs von Airlines und der dazugehörigen Industrie angeboten. Mit weltweit mehr als 2.2 Trillion USD hat die Luftfahrtindustrie einen enormen Einfluss auf die Weltwirtschaft. Aber die europäische Luftfahrtindustrie steckt in Schwierigkeiten und  ist mit Herausforderungen konfrontiert, wie die subventionierte billige Fluglinie, fehlende globale Wettbewerbsregeln, Regulierungen, erhöhte Treibstoffpreise, billige Flugticket und andere. 

Als Herr Dr. Karsten Benz  im April 2012 zu Austrian Airlines kam, steckte die Firma in großen Schwierigkeiten und war beinahe bankrott. Er war mitten drinnen im Umstrukturierungsprozess von Austrian Airlines, um die Wende durch Kostenreduktion zu  sichern und neue Einnahmequellen zu identifizieren. Auf Basis des 7-Schritte-Umstrukturierungsprozesse (Überprüfung von Strategien, Änderungen beim Management,…) gewinnt Austrian Airlines wieder die Höhe weiter nachhaltig gewinnbringend zu sein.

Es war sehr interessant über die aktuelle Lage der europäischen Fluglinien und deren Aufgaben zu erfahren. Die gemeinsame Herausforderung mit der Automobilindustrie besteht darin, globale Herausforderungen zu meistern.

Fotogalerie >>


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt