21. October 2013

Renewable Energy Alumni Tour II/2013

Das sicherste Atomkraftwerk der Welt


Eine spandende Führung in Zwentendorf mit Univ.Prof. Dr. Wolfgang Kromp

Der bekannte österreichische Risikoforscher führte AbsolventInnen und StudentInnen des MSc Programms "Renewable Energy in Central & Eastern Europe" durch das Atomkraftwerk Zwentendorf.

Bereits am Parkplatz berichtete Prof. Kromp über die sehr interessanten Erkenntnisse bezüglich seiner Forschung rund um den Nuklearunfall in Tschernobyl.

Zu Beginn sah die Gruppe eine Dokumentation über die Bauphase des Kraftwerks bis hin zur abschließenden Volksabstimmung, durch die verhindert wurde, dass das Kraftwerk in Betrieb ging. Mit einem minimalen Vorsprung von 0,93% gewannen die Kraftwerksgegner die damalige Volksabstimmung. Prof. Kromp gestand auch offen zu, dass er zu Beginn seiner Laufbahn als Physiker die Stromproduktion aus Atomkraft befürwortete. Sein persönlicher Meinungsumschwung fand vor Jahrzehnten statt und er „kämpft“ nach wie vor gegen die Stromgewinnung aus Kernkraft.

Die EVN (der niederösterreichische Stromversorger) kaufte 2005 das Kraftwerk und bietet seit 2009 die sehr populären Führungen an.

Am Kraftwerksgelände installierte die EVN eine 100 kWp PV-Anlage für wissenschaftliche Zwecke. Aber nur zur Erinnerung – das Kraftwerk war ursprünglich auf eine Leistung von 700 MW ausgelegt.

Auf Grund des Spezialwissens und den Hintergrundinformationen von Prof. Kromp war die Führung wirklich spannend und eindrucksvoll. Von den Zutrittsschleusen versehen mit Radioaktivitätsdetektoren – zum Scheitelpunkt der Druckkammer – hinunter zur unteren Schleuse der Druckkammer – bis zum Kontrollraum am Ende (gebaut in einem „fantastischen“ 70er Stil, der an das Raumschiff Enterprise erinnerte). Die TeilnehmberInnen erkundeten das Kraftwerk Schritt für Schritt bzw. von Ebene zu Ebene.

Nach der Führung ging es in der Nähe von Zwentendorf zum Mittagessen, wo Raum für weitere Diskussionen bestand als auch für ein paar Gläschen Wein.


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt