11. November 2013

Business Evening - AUTOmobility: reasons and challenges mit Dr. Andreas Tostmann, Executive Vice President of SEAT

Professional MBA Automotive Industry


Um die aktuellen und zukünftigen Trends in der Automobilindustrie zu erfahren organisiert das Continuing Education Center der Technischen Universität Wien regelmäßig Business Evenings.

Am 7. November 2013 hielt Dr. Andreas Tostmann, Executive Vice President of Production bei Seat, einen Vortrag mit dem Titel „AUTOmobility: reasons and challenges“. Der Lehrgangsleiter, Prof. Wilfreid Sihn begrüßte die Gäste und stellte den Vortragenden vor.

Dr. Andreas Tostmann organisierte seinen Vortrag in zwei Teilen AUTO- und mobility. Angefangen mit der kurzen Einführung der Entwicklungsgeschichte von Fahrzeugen sprach er über die Entwicklung der Sicherheitsmaßnahmen am Auto, Cruise Control. Weiters hat er die Herausforderungen der Automobilindustrie, wie z.B. Reduktion von CO2 erwähnt. Vor ca. 100 Jahren wurde erstmals ein Hybridauto vorgestellt. Zur Zeit sind die Entwicklungen von Hybridautos und Elektrische Autos im Gange.

Im zweiten Teil seines Vortrags erwähnt er die Mobilität in Zusammenhang mit der Kommunikation. Er stellte die zur Zeit verfügbaren Technologien vor und sprach über die Integration der Informationstechnologie im Auto. Mit zukünftigen Perspektiven, wie z.B. Car Sharing System. Mit dem Thema Autonomes Fahren beendete er seinen Vortrag.

Mehr Information über den Professional MBA Automotive Industry unter automotive.tuwien.ac.at


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt