15. November 2013

Universitätslehrgang „Immobilienwirtschaft & Liegenschaftsmanagement“ startet voll besetzt zum 16. Mal


Die Studierenden der Class 2013-2015, Bob Martens (Lehrgangsleiter, ganz li.), VR Anna Steiger (2. von re.), Petra Aigner (Managing Director CEC, ganz re.)

Lehrgangsstart am 11. November 2013

Der Lehrgangsleiter, Prof. Dr. Bob Martens, FRICS, konnte dieses Jahr im Boecklsaal die größte Klasse seit Bestehen der Immobilienlehrgänge begrüßen: 31 TeilnehmerInnen haben sich entschlossen, diese Ausbildung zum/zur Akademischen Immobilienberater/in und Liegenschaftsmanager/in zu absolvieren.

Ein besonderes Highlight waren die Begrüßungsworte von Frau Vizerektorin Mag. Anna Steiger (Vizerektorin für Personal und Gender an der TU Wien), die auch Mitglied bei Salon Real ist. Salon Real ist eines der stärksten Frauen-Netzwerke in der Immobilienbranche und besteht seit 2009. Der Verein hat ca. 130 Mitglieder und vernetzt Frauen in Führungspositionen in der österreichischen Immobilienbranche. Noch immer ist diese Branche jedoch männerdominiert. Umso erfreulicher ist es, dass in diesem Jahrgang erstmals seit Bestehen der Immobilienlehrgänge mehr als 50 % Frauen sind.

Passend zum Datum konnten die neuen StudentInnen bei Faschingskrapfen und einem Gläschen Sekt bereits erste Kontakte untereinander knüpfen, bevor es mit der ersten Lehrveranstaltung „Einführung in die Immobilienprojektentwicklung“ mit DI Michael Pech (Österreichisches Siedlungswerk) weiter ging.

Wir begrüßen sehr herzlich die StudentInnen der Class 2013-2015 undwünschen ihnen für die kommenden vier Semester viel Erfolg!

Fotogalerie >>

Aktuelle Informationen zum Lehrgang erhalten Interessierte unter http://immo.tuwien.ac.at.

 

 


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt