20. April 2014

Reminder: Early Bird Bonus beim MSc „Renewable Energy in Central & Eastern Europe“


Noch 10 Tage bis zur Deadline

Die ersten Jahre des 21. Jahrhunderts haben bereits gezeigt, dass die globale wirtschaftliche Entwicklung in den kommenden Jahrzehnten stärker als bisher durch Aspekte einer ungesicherten Ressourcenverfügbarkeit geprägt sein wird. Die verlässliche Versorgung mit Energieträgern und Rohstoffen in ausreichender Menge und zu akzeptablen Kosten wird sowohl für Industrie- als auch für Schwellen- und Entwicklungsländer von entscheidender Bedeutung sein.

Als erster und erfolgreicher Anbieter bieten wir Ihnen ein maßgeschneidertes, kompaktes und laufend aktualisiertes Gesamtpaket für Ihre Weiterbildung. Damit versetzen wir Sie in die Lage, Ihr Wissen in der zentralen Herausforderung unserer Zeit unmittelbar einzusetzen.

Am 23. Oktober 2014 startet das MSc-Programm bereits zum 11. Mal. Der Universitätslehrgang ist in Modulen aufgebaut und dauert 4 Semester und wird in englischer Sprache durchgeführt. Um eine optimale Vereinbarkeit von Studium und Beruf zu ermöglichen, finden die Lehrveranstaltungen geblockt einmal im Monat in Wien oder Bruck/Leitha statt. Auslandsmodule runden das Programm ab.

Für vollständige Bewerbungen, die bis 30. April 2014 eintreffen, gibt es 10% Frühbucherbonus auf die reguläre Lehrgangsgebühr von EUR 19.500. Die ermäßigte Lehrgangsgebühr beträgt somit EUR 17.550. Jede/r Studierende kann den Rabatt nur einmal in Anspruch nehmen. Weitere Konditionen können nicht gewährt werden.
 
Detaillierte Informationen zum MSc „Renewable Energy in Central & Eastern Europe“ finden Sie unter newenergy.tuwien.ac.at.

Kontakt:
DI Andrea Würz
Tel: +43(0)1/58801-41721
Email: newenergy(at)tuwien.ac.at

 

 


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt