18. September 2014

Regions – The Key Actors for Energy Turnaround


R20 Austria Conference – 09./10. Oktober 2014, Hofburg

Die R20 Austria Conference mit dem Titel „Regions – The Key Actors for Energy Turnaround“ findet am 9. und 10. Oktober in der Hofburg in Wien statt. Veranstalter ist die Organisation “R20 Austria & EU“ gemeinsam mit DI Andrä Rupprechter, dem Österreichischen Minister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW). Wesentlicher Partner und Unterstützer ist der österreichische Klima-und Energiefonds.

Bei der Konferenz stehen inspirierende Projekte und Ansätze im Vordergrund, die zeigen, wie Regionen die Energiewende aus eigener Kraft schaffen können. In sechs Workshops (am 9.10.) und in High-Level Gesprächen (am 10.10.) wird diskutiert, wie der Umbau unseres Energie- und Wirtschaftssystems nachhaltig gestaltet werden kann und welche entscheidende Rolle dabei die Regionen spielen. Es werden zahlreiche RepräsentantInnen von Regionen, Städten und Betrieben, sowie Investoren und ExpertInnen aus den Bereichen erneuerbare
Energie, Klimawandel und Nachhaltigkeit teilnehmen. Die Konferenz bildet zusätzlich den Rahmen für ein Ministertreffen der Zentraleuropäischen Initiative

R20 Regions of Climate Action ist eine Non-Profit-Organisation, die 2011 von Arnold Schwarzenegger gegründet wurde. Die Organisation hat sich zum Ziel gesetzt VertreterInnen von Regionen, Städten und Unternehmen auf der ganzen Welt miteinander zu vernetzen um nachhaltige Energie- und Klimaschutzprojekte voranzutreiben.

Weiterführende Links:
R20 Austria Conference: www.R20Austria.org
R20 Regions of Climate Action: www.regions20.org
Central European Initiative: www.cei.int

Pressekontakt:
austria(at)regions20.org

 

 


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt