24. November 2014

Einblicke in die Immobilienlehrgänge mit Prof. Mag. Thomas Malloth, MRICS


Mag. Thomas Malloth ist Jurist und Obmann des Fachverbandes der Immobilientreuhänder in der Wirtschaftskammer. Er ist auch Verfasser von Fachbüchern und zahlreichen Fachartikeln im Immobilienbereich. Die Immobilienlehrgänge an der TU Wien begleitet er seit der ersten Stunde – war er doch vor 25 Jahren einer der Hauptinitiatoren dieser Lehrgänge. Seine Vorlesung „Einführung in die Immobilienverwaltung“ und das Durchführungsprojekt „Althauserhaltung“ sind bei den Studierenden sehr beliebt.

Bei der 25-Jahre-Jubiläumsfeier der Immobilienlehrgänge erhielt er – neben vier weiteren Vortragenden - einen Faculty Award. Mit diesem Award wurden jene Vortragende geehrt, die am längsten in den Immobilienlehrgängen unterrichten und deren Lehrveranstaltungen als besonders herausragend gelten.

Im Videointerview spricht er darüber, wie er die Entwicklung der Immobilienlehrgänge in den letzten 25 Jahren sieht, was er sich für die Zukunft der Ausbildung erwartet, wie er selbst vom Unterrichten in den Immobilienlehrgängen profitiert, über die Wichtigkeit von interdisziplinärer Zusammenarbeit, was er als nächste Herausforderung in seinem Fachgebiet sieht und welche Veränderungen er sich für die Immobilienbranche wünscht.

Mit nur einem Klick gelangen Sie zum Videointerview mit Prof. Mag. Thomas Malloth, MRICS.
 
Nähere Informationen zu den Immobilienlehrgängen finden Sie hier:
MSc Immobilienmanagement & Bewertung: http://immobilien.tuwien.ac.at/
Nächster Lehrgangsstart: 13. Februar 2015
Immobilienwirtschaft & Liegenschaftsmanagement: http://immo.tuwien.ac.at/
Nächster Lehrgangsstart: 6. November 2015


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt