15. January 2015

Neujahrsempfang der Fachverbände der Immobilienwirtschaft


(c) ÖGNI

Mit dem traditionellen Neujahrsempfang der 12 freiwilligen Verbände am 8. Jänner startet die Immobilienbranche ins neue Jahr. Bereits zum 4. Mal trafen sich Mitglieder und Vertreter der Verbände um aktuelle Themen und Zielvorstellungen zu diskutieren - dieses Mal in beeindruckender Atmosphäre der Sofiensäle. „Es geht darum Menschen in der Immobilienwirtschaft zusammen zu bringen. Ein Neujahrsempfang aller freiwilligen Verbände und Vertreter zu etablieren war ein sehr gelungener Gedanke, der vor vier Jahren vom ÖVI und einer Reihe von anderen Institutionen aus geboren wurde“, so ÖVI Geschäftsführer Anton Holzapfel.

Über 500 Teilnehmer der Verbände RICS, REN, FIABCI, ÖVI, Salon Real, immQu, CARI, ImmoABS, ÖGNI, IMMOEBS, IMMOZERT und der Vereinigung der allgemein beeideten und gerichtlich zertfizierten Sachverständigen für das Immobilienwesen meldeten sich für den Abend an. Unterstützt wurde das Event von Attensam, Erste Bank, imabis, IMMOunited und Bausparkasse.

(Autor: Dietlind Kendler)

Sehen Sie mehr dazu in Videobericht von immoflash >>


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt