24. July 2015

Projekte erfolgreich planen, steuern und abschließen


Spezialseminar „Vorbereitung zur Projektmanagement Zertifizierung nach IPMA“ an der TU Wien

Das angebotene Seminar bereitet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer optimal auf die international anerkannten Zertifizierungsprüfungen IPMA Level D (Junior Projektmanager/in) oder Level C (Projektmanager/in) vor.

Ziel des Projektmanagements ist die richtige Planung und Steuerung von Projekten. Die Risiken sollen begrenzt, Chancen genutzt und Projektziele qualitativ, termingerecht und im Kostenrahmen erreicht werden.

Wechselnde Anforderungen und dynamische Veränderungen in Organisationen erfordern Flexibilität und die Fähigkeit rasch zu handeln. Projektmanagement entwickelt und sichert zugleich diese Fähigkeit.

Nach Absolvierung des Seminars sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Lage sein:

•    den Projektstart zu organisieren
•    ein Projektteam zusammenstellen
•    den Projektauftrag zu formulieren
•    Projektumweltanalyse durchzuführen
•    die gesamte Projektplanung durchzuführen
•    ein Projektcontrolling zu etablieren und das Projektgeschehen zu dokumentieren
•    das Projekt ordnungsgemäß abzuschließen
Die Inhalte werden von langjährig erfahrenen, zertifizierten Vortragenden der procon nach Stand der aktuell geltenden Prüfungsbedingungen vermittelt.

Gerne stehen wir bei Fragen und für eine persönliche Beratung jederzeit zur Verfügung.

Keyfacts:
Start: 16.10.2015 (>> Terminübersicht)
Dauer: 5 Tage (geblockt, jeweils Fr. und Sa.)
Unterrichtsort: TU Wien
Unterrichtssprache: Deutsch
Teilnahmegebühren: 1.650 Euro
Abschluss: Teilnahmebestätigung der TU Wien

Kontakt
Mag. Karin Schuster
Tel.:+43-1-58801-41740
E-Mail: office(at)cec.tuwien.ac.at
cec.tuwien.ac.at


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt