09. November 2015

Universitätslehrgang „Immobilienwirtschaft & Liegenschaftsmanagement“ startet bereits zum 18. Mal


Lehrgangseröffnung am 2. November 2015

Am 2. November 2015 startete der 18. Universitätslehrgang „Immobilienwirtschaft & Liegenschaftsmanagement“ der TU Wien mit einer Welcome Reception. 30 TeilnehmerInnen haben sich entschlossen, diese Ausbildung zum/zur Akademischen Immobilienberater/in und Liegenschaftsmanager/in zu absolvieren Begrüßt wurden die neuen Studierenden vom Vizerektor für Studium und Lehre, Prof. Dr. Kurt Matyas, der sein Amt seit 1. Oktober d.J. innehat, und vom Lehrgangsleiter, Prof. Dr. Bob Martens, FRICS. Die Geschäftsführerin des Continuing Education Centers, Mag. Petra Aigner, strich die Wichtigkeit des Netzwerkens gerade in der Immobilienbranche hervor und stellte kurz den Absolventenverband der Immobilienlehrgänge, ImmoABS vor. So wurde zB erst kürzlich gemeinsam mit ImmoABS eine Alumni-Tour zur EXPO 2015 nach Mailand organisiert, zu der Studierende und AbsolventInnen der Immobilienlehrgänge eingeladen waren.

Nach der feierlichen Eröffnung konnten die neuen Studierenden bei einem Gläschen Sekt bereits erste Kontakte untereinander knüpfen.

Zur Fotogalerie >>

Am 6. November begann der Lehrgang mit der ersten Lehrveranstaltung – „Einführung in die Immobilienprojektentwicklung“ mit Prof. Arch. DI Michael Pech, MRICS (Österreichisches Siedlungswerk).

Wir begrüßen sehr herzlich die Studierenden der Class 2015-2017 und wünschen ihnen für die kommenden vier Semester viel Erfolg!

Aktuelle Informationen zum Lehrgang finden Interessierte unter http://immo.tuwien.ac.at.

 

 


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt