03. May 2016

ÖVGW Studienpreis 2016 an MSc ETIA Alumna Isabel Mank überreicht


v. links n. rechts: DI Markus HEISS, MA 31 - Wiener Waser; Mag. Susanne BRANDSTETTER, BMLFUW; Isabel MANK, MSc Preisträgerin 2016; DI Dr Roman NEUNTEUFEL, BOKU Wien

Auf der 126. Jahrestagung der Österreichischen Vereinigung für das Gas und Wasserfach (ÖVGW) in Wels, der größten Plattform in diesem Bereich in Österreich, tauschen sich über 400 TeilnehmerInnen über zukünftige Herausforderungen und innovative Lösungsansätze zum Thema „Versorgungssicherheit“ aus. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird traditionell der mit 2.000 Euro dotierte Studienpreis verliehen. In diesem Jahr überreichte der Präsident der ÖVGW, DI Dr Wolfgang Zerobin, den Preis im Fachbereich „Wasser“ an die MSc ETIA Absolventin Isabel Mank für ihre Masterarbeit „Energy blackouts and water outages. A risk management approach towards raising awareness and assuming responsibility".


Ein Einblick in die Masterarbeit
Ein langandauernder und weitreichender Stromausfall führt zu einem Stillstand der Wasserversorgung, einer geringen Wasserqualität, lahmgelegten Kommunikationskanälen und sozialen Unruhen. Interviews und Kontakte mit Verantwortlichen aus dem Zivil- und Katastrophenschutz aus Österreich und Japan bilden die Grundlage dieser Forschungsarbeit für Annahmen, Ergebnisse und Lösungsansätze zur frühzeitigen Vorbereitung und zur Minderung von Auswirkungen auf die Wasserversorgung verursacht durch einen Blackout. Im Falle eines Strom- und Wasserausfalls bedarf es sofortiger kooperativer Handlungen und Entscheidungen und nicht erst, wenn es schon zu spät ist.

Das MSc Studium “Environmental Technology & International Affairs”
Diese Masterarbeit wurde mit fachlicher Unterstützung von Ass.Prof. Dr. Norbert Kreuzinger, TU Wien, im Rahmen des MSc ETIA Programms (Environmental Technology & International Affairs) verfasst. Der interdisziplinäre englischsprachige Masterstudiengang ist eine Kooperation zwischen der TU Wien und der Diplomatischen Akademie Wien und beschäftigt sich mit Fragestellungen zur internationalen Politik, zu internationalen umweltpolitischen Themen und zum Umweltmanagement.


Nähere Informationen über das MSc ETIA Program finden Sie unter www.etia.at


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt