03. November 2016

Innovatüv: Am Beginn jeder Innovation steht eine kreative Idee


Distinguished Guest Speaker Event im Rahmen des Professional MBA Entrepreneurship & Innovation

Im Laufe des Distinguished Guest Speaker Events am 28. Oktober stellte Herr DI Christoph Schwald, Corporate Innovation Manager der TÜV AUSTRIA Gruppe, die kreative Innovationsplattform „innovatüv“ vor.


Eine zentrale Ideenfindung ist heutzutage unhaltbar. Die globalisierte Welt und die Notwendigkeit konkurrenzfähig zu bleiben stellen für Firmen Herausforderungen in der Generierung und Implementierung von innovativen Ideen dar. Der Weg zur Innovation führt deshalb oft nicht mehr durch eine einzige Entwicklungsabteilung. Im direkten Kontakt mit Kunden oder im Back-Office werden vermehrt Ideengeber für neue Produkte angeworben. So können gänzlich neue Sichtweisen zur Problemlösung oder Ideenfindung entstehen.


Herr Schwald teilte seine Erfahrung mit der Einführung und Umsetzung der neuen Innovationsplattform „innovatüv“, die die Crowd-Sourcing- und Open-Innovation-Ansätze vereint. Diese Plattform hat die komplette TÜV AUSTRIA Gruppe zu einer Ideen-Community werden lassen, die ihre mehr als 4.000 Mitarbeiter in einem innovativen Sozialen Netzwerk verbindet.


Der Vortrag über die neue Ideen-Community der TÜV AUSTRIA Gruppe regte eine spannende und aktive Diskussion an, wodurch viele TeilnehmerInnen wertvolle Ideen für eigene Unternehmen und ihre innovativen Lösungen mitnehmen konnten.


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt