24. April 2017

iconvienna 2017 - Make Contacts to Contracts


April 26-27, 2017,  “Brand together”

Mit der iconvienna liegt Wien auch heuer im Fokus von Fragen und Problemstelllungen in den Bereichen Wirtschaft und Information. Diese Veranstaltung, die bereits zum dreizehnten Mal stattfindet hat sich zu einem der bedeutendsten Foren unter dem Motto „Make Contacts to Contracts“ entwickelt.
Gemäß dem diesjährigen Konferenzschwerpunkt „Brand together“, stehen heuer „Marke und Intellectual Property“ im Mittelpunkt. Daher wird das diesjährige Forum zum Brand Forum, mit der Möglichkeit Erfahrungen zum Thema Marke auszutauschen und interessante Diskussionen zu führen. Es soll Bewusstsein schaffen und sowohl den geschäftlichen als auch den gesellschaftlichen Wert der Marken demonstrieren. Marken sind auch ein Instrument für die wirtschaftliche Entwicklung von kleineren und mittelständischen Unternehmen und Organisationen, Städten und Destinationen sowie wirtschaftlich unterentwickelten Regionen. In diesen neuen Märkten mit einer wachsenden Mittelschicht wird der Wert der Marken weiter wachsen, damit werden Marken eine wichtige Rolle bei der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung dieser Regionen spielen.

Einer der Gastredner hat 2008 den berufsbegleitenden MSc-Lehrgang „Renewable Energy Sytems“ absolviert und wird bei der iconvienna über Best Practice Cases referieren – Michael Hannesschläger (Managing Director, Energiepark Bruck/Leitha).

Der MSc Renewable Energy Systems wird von der TU Wien in Kooperation mit dem Energiepark Bruck/Leitha angeboten und startet heuer bereits zum 14. Mal.

Nächster Lehrgangstart: 02. November 2017
Bewerbungsschluss: 30. Juni 2017
Nähere Informationen zu diesem hochkarätigem MSc-Programm finden Sie unter http://newenergy.tuwien.ac.at.



Follow us
Impressum  Ι  Kontakt