20. June 2017

Restplatzvergabe - Entrepreneurship for Refugees


Es gibt noch Restplätze - bewerben Sie sich jetzt!

Dieses kostenlose Programm soll Flüchtlinge dabei unterstützen, ein eigenes Unternehmen in Österreich zu gründen. In einem 5-tägigen Intensiv-Workshop bekommen Sie praktische Informationen zur Unternehmensgründung in Österreich, zu den bürokratischen und rechtlichen Rahmenbedingungen sowie auch zu Finanzierungsmöglichkeiten.

Der Workshop findet von 4. bis 8. September an der TU Wien statt. Danach werden die TeilnehmerInnen 12 Wochen lang von erfahrenen UnternehmerInnen und BeraterInnen gecoacht. Das Abschlussevent Business Plan Wrap Up findet am 30. November 2017 bei aws - austria wirtschaftsservice statt. Die TeilnehmerInnen sind eingeladen ihre Business Pläne vor einer Jury von InvestorInnen und Business Angels zu präsentieren.

Das Programm findet auf Englisch statt. Wir ermutigen besonders Frauen dazu, sich zu bewerben.


Zeitplan:

  • 4. - 8. September 2017: 5-tägiger Intensiv-Workshop (9.00 - 17.00)
  • 12 Wochen individuelles Coaching
  • 30. November 2017: Business Plan Wrap Up


Zielgruppe:
Flüchtlinge, die ein Unternehmen in Österreich gründen möchten oder eines gegründet haben (unabhängig von ihrer Ausbildung). Wir ermutigen besonders Frauen dazu, sich zu bewerben.

Bewerbungsschluss: Bewerbungen für Restplätze sind noch möglich
max. 30 TeilnehmerInnen

Weitere Informationen zu diesem Programm finden Sie hier.


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt