05. October 2017

Last Call: Anmeldungen für den Lehrgang „Industrial Engineering“ noch möglich!


Shutterstock/Zapp2Photo

Am 20. Oktober 2017 startet ein neuer Durchgang des Universitätslehrgangs „Industrial Engineering“ – seien Sie mit dabei!


Industrie und produzierendes Gewerbe bauen mehr und mehr auf qualifizierte Fachkräfte, die als Bindeglied zwischen Technik und Management dienen können. Als solche müssen konkurrenzfähige Industrial Engineers vernetzt denken und von Produktentwicklung, Arbeitsvorbereitung, Fertigung bis hin zur Qualitätssicherung alles im Blick behalten.

Der Universitätslehrgang „Industrial Engineering“ bietet eine berufsbegleitende Ausbildung auf akademischem Niveau, der dazu befähigt, Veränderungsprozesse zu managen und Teams zu führen. Die AbsolventInnen des Lehrgangs können fertigungsnahe Prozesse und die Betriebsorganisation strategisch optimieren und als kompetente Ansprechpartner zwischen technischem und wirtschaftlichem Management wesentlich zum Erfolg eines Unternehmens beitragen und so ihre Karrierechancen verbessern.

Der 4-semestrige Lehrgang bestehend aus sieben Modulen wird in Kooperation mit dem WIFI Oberösterreich unter der wissenschaftlichen Leitung der TU Wien durchgeführt und vermittelt angehenden Führungskräften wertvolles Fach- und Methodenwissen, um den neuen Herausforderungen im produzierenden Gewerbe und der Industrie zu begegnen.

Nähere Informationen zum Lehrgang finden Sie unter: Industrial Engineering.


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt