12. October 2017

Fokus auf Nachhaltigkeit – 12. SDEWES Konferenz in Dubrovnik


(c) SDEWES Center

Die 12. Konferenz für Nachhaltige Entwicklung von Energie, Wasser und ökologische Systeme – SDEWES (Sustainable Development of Energy, Water and Environmental Systems) – setzt sich für die Verbesserung und Verbreitung von Wissen über Methoden, Policies und Technologien für die Steigerung von nachhaltiger Entwicklung ein. Das soll durch die Entkopplung des Wachstums von natürlichen Ressourcen passieren, indem diese durch eine wissensbasierte Ökonomie ersetzt werden, die die drei Säulen der Nachhaltigkeit – ökonomisch, ökologisch, sozial -  berücksichtig. Die Konferenz fand von 4. bis 8. Oktober auf der bekannten Halbinsel Babin kuk in Dubrovnik, Kroatien, statt.

Die SDEWES hat sich zu einer bedeutenden Veranstaltung für WissenschaftlerInnen etabliert, um neue Ideen zum Thema Nachhaltigkeit zu diskutieren und zu verbreiten. Ein zentrales Thema für das kommende Jahrzehnt ist die Steigerung von Effizienz, sei es im Energiebereich, beim Thema Wasser oder auch allgemein im ökologischen System. Nachhaltigkeit ist darüber hinaus ein perfektes Thema für interdisziplinäre und multi-kulturelle Evaluierung und Diskussion. Dr. Amela Ajanovic (Vortragende beim MSc Renewable Energy Systems) und Prof. Reinhard Haas (Lehrgangsleiter MSc Renewable Energy Systems) nahmen ebenfalls an dieser renommierten Konferenz mit ihrem Beitrag „On the economics and environmental benignity of electric vehicles“ teil.

Details zum Masterprogramm MSc Renewable Energy Systems finden Sie hier: newenergy.tuwien.ac.at

Nächster Lehrgangsstart: 2. November 2017
Sicher Sie sich noch einen der wenigen Restplätze!


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt