27. December 2017

Save the Date: Info-Sessions für "Immobilienwirtschaft & Liegenschaftsmanagement"


(c) Shutterstock/xtock

Seit über 28 Jahren bietet die Technische Universität Wien bereits ein kompaktes, laufend aktualisiertes Ausbildungsangebot für immobilienspezifische Weiterbildung. Der Universitätslehrgang „Immobilienwirtschaft und Liegenschaftsmanagement“, der dazu qualifiziert, alle Fragen zu Wohn- und Gewerbeimmobilien selbstständig zu lösen, hat kaum gestartet, schon sind die Vorbereitungen für den nächsten Durchgang (Class 2018-2020) in vollem Gange:

In nur vier Semestern erhalten Sie das komplette Rüstzeug für Ihre persönliche Karriere in der Immobilienbranche und können mit Fachwissen und starken Leistungen aufwarten. Das berufsbegleitende, praxisorientierte und CEPI-zertifizierte Programm ermöglicht einen universitären Abschluss mit gewerblichem Befähigungsnachweis und fokussiert auf die Immobilientreuhandberufe Makler, Verwalter sowie Bauträger. Die Schwerpunkte liegen im Bereich Liegenschafts- und Wohnrecht, Immobilientreuhandwesen sowie Bau- und Haustechnik, ergänzt durch rechtliche und wirtschaftliche Grundlagen sowie grundlegende Fragen der Immobilienbewertung, -finanzierung und -projektabwicklung. In einem Projekt auf Basis einer realen Liegenschaft werden die theoretischen Kenntnisse mit Unterstützung eines erfahrenen Coachs praktisch angewendet.

Bewerbungsschluss: 28. September 2018
Lehrgangsstart: 16. November 2018

Die Termine für die Infoveranstaltungen des nächsten Durchgangs stehen nun fest:
Info-Session I: am Dienstag, dem 08. Mai 2018 um 16:30 Uhr
Info-Session II: am Dienstag, dem 12. Juni 2018 um 16:30 Uhr
Info-Session III: am Donnerstag, dem 06. September 2018 um 17:00 Uhr

Die Info-Sessions finden an der TU Wien statt; der genaue Ort wird nach erfolgter Anmeldung bekannt gegeben.

Bitte um Anmeldung unter immo(at)tuwien.ac.at
Ausführliche Informationen zum Programm finden Sie auf unserer Webseite.


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt