05. April 2018

Nur noch wenige Tage: Early Bird Bonus für den MSc Renewable Energy Systems


Bewerben Sie sich bis zum 15. April 2018 und sichern Sie sich 10% Early Bird Bonus!

Die Sicherstellung einer nachhaltigen Energieversorgung ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. In den letzten zehn Jahren hat der Anteil an erneuerbaren Energiequellen stark zugenommen. Es ist absehbar, dass dieser Trend weitergeht. Damit steht die die Energiebranche vor großen Herausforderungen: Dezentralisierung, Digitalisierung und Demokratisierung verändern die Branche nachhaltig.

Der berufsbegleitende MSc Renewable Energy Systems ist der erste grenzüberschreitend geführte Lehrgang Österreichs, der sich mit dem Zukunftsthema der alternativen Energieproduktion auseinandersetzt. Seit 2005 wird das englisch-sprachige Masterprogramm von der Technischen Universität Wien in Kooperation mit dem Energiepark Bruck/Leitha und weiteren Partner-Organisationen in Europa durchgeführt. Der Fokus liegt auf technischen Innovationen, dem Management von nachhaltigen Energiesystemen und rechtlichen Grundlagen.

Mit dieser umfassenden praxisorientierten Ausbildung erwerben Sie das Wissen und die Fähigkeiten, um Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energie kompetent zu planen wie auch wirtschaftlich und technisch sinnvoll zu betreiben und die Nutzungsmöglichkeiten von erneuerbarer Energie aus allen Perspektiven zu beurteilen.

Für vollständige Bewerbungen, die bis 15. April 2018 eintreffen, gibt es 10% Early Bird Bonus auf die reguläre Lehrgangsgebühr von EUR 19.500. Die ermäßigte Lehrgangsgebühr beträgt somit EUR 17.550. Jede/r Studierende kann den Rabatt nur einmal in Anspruch nehmen. Weitere Konditionen können nicht gewährt werden.

Detaillierte Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie hier.

Nächster Lehrgangsstart: 15. November 2018

Mehr Informationen zum MSc Renewable Energy Systems finden Sie unter https://newenergy.tuwien.ac.at

 

 


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt