14. September 2018

Professional MBA Facility Management ist anerkannte Bildungsveranstaltung in Schleswig-Holstein


Seit Mitte August 2018 ist der Professional MBA Facility Management des Continuing Education Center (CEC) der TU Wien eine anerkannte Veranstaltung im Sinne des Weiterbildungsgesetzes in Schleswig-Holstein.

Gemäß dem Weiterbildungsgesetzt (WBG) haben ArbeitnehmerInnen in Schleswig-Holstein einen Anspruch, sich zur Weiterbildung von ihrem Arbeitgeber an bis zu fünf Tagen pro Jahr freistellen zu lassen. Diese Freistellung erfolgt unter Fortzahlung des Arbeitsentgeltes.
Voraussetzung ist, dass es sich dabei um eine Veranstaltung handelt, die von der zuständigen Behörde (Investitionsbank Schleswig-Holstein) staatlich anerkannt wurde.
Seit Mitte August 2018 ist auch der Professional MBA Facility Management eine anerkannte Bildungsfreistellungsveranstaltung. Studierende mit Beschäftigungsschwerpunkt in Schleswig-Holstein können nun Bildungsfreistellung beantragen. Die Bildungszeit ist spätestens sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn zu beantragen und im beiderseitigen Interesse so früh wie möglich dem Arbeitgeber mitzuteilen.

Für weitere Informationen zur Bildungsfreistellung kontaktieren Sie uns bitte direkt bzw. besuchen Sie die Homepage des Landes Schleswig-Holstein.

Rückfragehinweis
Technische Universität Wien
Continuing Education Center
Mag. Carolin Gappmaier
T: +43 (0)1 58801-41701
F: +43 (0)1 58801-41799
E: office@cec.tuwien.ac.at   
H: cec.tuwien.ac.at


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt