24. September 2018

Spannende Spezialseminare im Wintersemester 2018/19


Digitalisierung und dessen Umsetzung ist aktuell in aller Munde. Das Continuing Education Center bietet in den kommenden Monaten verstärkt verschiedene Spezialseminare zum Thema „Projektmanagement“ neben dem bewährten Seminarangebot, wie z.B. „Chinesisch für AnfängerInnen“ an. Erfahren Sie mehr in unserem Seminarvorschau.

Vorbereitung zur Projektmanagement Zertifizierung nach IPMA

Projektmanagement entwickelt und sichert die Fähigkeit zum raschen und flexiblen Handeln. Durch laufende dynamische Veränderungen und wechselnde Anforderungen in Organisationen gewinnt diese Kompetenz immer mehr an Bedeutung und stellt auch einen klaren Wettbewerbsvorteil dar.

Das Spezialseminar bereitet die TeilnehmerInnen auf die international anerkannten Zertifizierungs-prüfungen IPMA Level D (Junior Projektmanager/in), C (Projektmanager/in) oder B (Senior Projektmanager/in) vor. Seminarstart ist am 12. Oktober 2018. Nähere Infos auf unserer Website.

Verpassen Sie auch nicht unsere drei weitere Seminare zum Thema Projektmanagement:

* Digitalisierungsprojekte managen (Seminarstart: 23.11.2018)

* Agiles Projektmanagement (Seminarstart am 18.01.2019)

* Projektportfolio managen (Seminarstart am 08.03.2019)


Chinesisch für AnfängerInnen


Um die Studierenden der TU Wien und andere InteressentInnen auf die Herausforderungen einer fremden Sprache und Kultur optimal vorzubereiten, bieten wir im Herbst 2018 erneut das Spezialseminar „Chinesisch für AnfängerInnen“ an.

Im Rahmen des Seminars gewinnen die TeilnehmerInnen einen ersten Einblick in das Land, sein Volk und in die Sprache. „Am Ende des Kurses werden die TeilnehmerInnen Sätze und häufig gebrauchte Ausdrücke auf Chinesisch verstehen und sich in einfachen, routinemäßigen Alltagssituationen verständigen können“, so Dr. Yan Li, Lektorin der Lehrveranstaltung. Seminarstart ist am 09. Oktober 2018. Erfahren Sie mehr.


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt