02. October 2018

MSc “Environmental Technology and International Affairs”: Start des zweiten akademischen Jahres an der TU Wien


Wie unsere Teilnehmer den Lehrgang kommentieren


Anlässlich des Lehrgangsstarts am 1. Oktober 2018 erhielten alle 23 TeilnehmerInnen des mittlerweile elften Lehrgangs vom Lehrgangsleiter und dem Programm Management aktuelle Informationen und einen Überblick über das sogenannte „TU-Jahr“, also das zweite Studienjahr (Vorlesungen, Exkursionen, Masterthesen Prozess).

Danach starteten die Vorlesungen mit Prof. Paul E. Wagners (Uni Wien) „Basics of Physics and Mathemathics for Environmental Studies“.

Nargiz Bizhanova, Teilnehmerin von ETIA11, über den Semesterstart an der TU: „Den ersten Tag habe ich sehr genossen. Ich freue mich schon auf das Studium und möchte mich in Themen wie Luft, Wasser, Nachhaltigkeit, und Lösungen zu Umweltproblemen vertiefen.“

Teilnehmerin Jasmin Ahmad fasst ihre Erwartungen an das TU Jahr folgendermaßen zusammen:
„Was ich im Vorfeld über das akademische Jahr an der TU Wien gehört habe, stimmt mich sehr positiv: Es heißt, ‚die ETIAs‘ werden schon eingestellt bevor sie das Studium offiziell abgeschlossen haben. Das ist für mich eine tolle Perspektive bei so einer wertvollen wenngleich auch herausfordernden Weiterbildung"

Für weitere Infos besuchen Sie unsere Seite: www.etia.at


Follow us
Impressum  Ι  Kontakt