Immobilienwirtschaft & Liegenschaftsmanagement

30 Jahre Immobilienlehrgänge

mit gewerblichem Befähigungsnachweis

Übersicht

Der erfolgreiche Lehrgangsabschluss ist ein branchenbekanntes Qualitätsmerkmal. Sie erhalten die Qualifikation, mit der Sie die mit Liegenschaften verbundenen Fragestellungen selbstständig lösen können.


AbschlussAkademische/r ImmoblienberaterIn und LiegenschaftsmanagerIn
Befähigungs-
nachweis
Mit dem positiven Abschluss des Lehrganges ist der Befähigungsnachweis zur Ausübung des Immobilien-
Treuhandgewerbes verbunden, das nach Absolvierung der entsprechenden facheinschlägigen Praxis ausgeübt werden kann.
ZertifizierungCEPI

Unterrichts-
sprache

 

Deutsch

Studiendauer4 Semester, berufsbegleitend
Studienbeginn13. November 2019
Anmeldeschluss27. September 2019
Lehrgangsleitungao.Univ.Prof.Dr. Bob Martens, FRICS
Webseitehttps://immo.tuwien.ac.at/

Inhalte

  • Rechtsgrundlagen
  • Liegenschafts- und Wohnrecht
  • Wirtschaftsgrundlagen
  • Bau- und Haustechnik
  • Bewertung, Finanzierung und Projektabwicklung
  • Immobilientreuhandwesen
  • Angewandtes Immobilienmanagement - Durchführungsprojekt für Althaussanierung

Zielgruppe

Für in der Branche tätige Personen oder Studierende, die in dieser Richtung bereits Berufserfahrung gesammelt haben, aber auch als Ergänzung zu einer schon erworbenen Immobilientreuhänder-Gewerbeberechtigung.

Zugangsvoraussetzungen

Allgemeine Universitätsreife für eine inländische Universität oder Fachhochschule oder eine gleichwertige Qualifikation.

Kosten

EUR 15.900 (exkl. Reise-, Aufenthalts- und Verpflegungskosten)

Follow us
Impressum  Ι  Kontakt